Tierparkfreundin 2006: Dr. Madelaine Martin

Wir gratulieren Dr. Madelaine Martin!

Die Landestierschutzbeauftragte Dr. Madelaine Martin hatte sich zusammen mit der Tierparkleitung Frau Ute Kilian dafür eingesetzt, dass zwei Bärinnen aus schlechter Haltung aufgenommen werden konnten. Die Tiere waren abgemagert und in schlechtem gesundheitlichem Zustand und wurden in der Fasanerie wieder aufgepäppelt.