Stallpflicht für Vögel aufgehoben

Seit November 2016 waren die Vögel der Fasanerie zum Schutz vor der Vogelgrippe in Ställen und andere Räumlichkeiten untergebracht. Die Gänse waren in ein Zelt auf der Gänsewiese, die Tiere aus der Fasanenvoliere in die Stallungen der Haustiere eingezogen. Nach Aufhebung der Aufstallpflicht konnten die Vögel nun wieder in ihre Volieren ziehen und sind endlich für die Besucher wieder zu sehen.