Tierpatentag 2016

Am 2. September 2016 fand der 3. Tierpatentag des Fördervereins statt. Wie schon vergangenes Jahr wurden die Tierpaten zu einer exklusiven Abendführung eingeladen und hatten Gelegenheit, die besondere Atmosphäre des für die Öffentlichkeit geschlossenen Parks zu genießen.

Willi Klauer, stv. Vorsitzender, freute sich, über 30 Tierpaten mit ihren Familien begrüßen zu können. Insgesamt haben rd. 60 Personen an der Führung teilgenommen.
Beim anschließenden Umtrunk und Imbiss gab es Gelegenheit zum Austausch mit anderen Tierpaten und Vorstandsmitgliedern des Fördervereins.

Durch das Engagement von derzeit 100 Tierpaten konnte der Förderverein im vergangenen Jahr rund 18.000,- Euro vereinnahmen. „Dies ist ein wesentlicher Beitrag zur Finanzierung neuer Projekte“, freute sich die Vorsitzende Conny Kempken.