13.04. Ausstellungseröffnung in der Scheune und Wolfsvortrag

Die diesjährige Ausstellung im Besucherzentrum der Fasanerie steht unter dem Motto „Rindenschmaus&Wurzelteller“. Die Ausstellung über das Leben der Bäume wird am 13. April 2018 um 14:00 Uhr eröffnet und ist täglich ab 10:30 Uhr bis Ende Oktober geöffnet. Eintritt frei.

Der bekannte Wolfsexperte Ulrich Wotschikowsky hält am 13. April 2018 um 18:00 Uhr einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema Wölfe Die Veranstaltung wird vom Förderverein unterstützt. Der Eintritt ist frei.
Es wird dringend um Anmeldung gebeten unter fasanerie(at)wiesbaden.de.

ACHTUNG: aufgrund großer Nachfrage findet der Vortrag im “Neuen Schützenhaus” statt. Dieses erreichen Sie über den seitlichen Parkplatz, rechts von der Fasanerie. Einfach bis zum Ende durchlaufen und dann durch das Tor (Karte siehe unten).

Veröffentlicht unter News

Schotter für die Otter

Schotter für die Otter – Günter Högner,, Conny Kempken, Heidi Zingelmann, Sven Gerich

Der Vorsitzende der Naspa, Günter Högner, und der Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung, OB Sven Gerich überreichten Conny Kempken (vorsitzende des Fördervereins) und  Heidi Zingelmann (Schatzmeisterin) einen Scheck in Höhe von 5000.- Euro für die Umgestaltung der Ottergeheges. Wir danken der Stiftung für die großzügige Unterstützung.

Die Veranstaltungen für das erste Halbjahr 2018

Die Veranstaltungen des Naturpädagogischen Zentrums der Fasanerie wurde veröffentlicht. Diese können Sie sich zum einen über den unten stehenden Link als PDF herunterladen oder auf unserem Veranstaltungskalender betrachten.

Bitte beachten Sie die Hinweise im PDF und in der Kalenderansicht.

Fasanerie_Veranstaltungskalender für das 1. Halbjahr 2018

Unser Kalender

Danke an ESWE-Versorgung …

… alle Jahre wieder verzichtet die ESWE-Versorgung auf Weihnachtsgeschenke an die Geschäftskunden und spendet für den guten Zweck.

Dieses Jahr gingen die 5000 gesparten Euro an den Förderverein Fasanerie um bei der Beseitigung der Sturmschäden und der Realisation weiterer Projekte zu helfen.

Heidi Zingelmann, Ralf Schodlock, Conny Kempken, Foto: Paul Müller / ESWE-Versorgung

„Als Wiesbadener Unternehmen sehen wir uns der Region verpflichtet und verstehen uns als Partner vor Ort“, erklärt Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG. „Die Fasanerie ist für viele Bürgerinnen und Bürger ein Stück Heimat. Der Förderverein trägt zur Erhaltung dieses Naherholungsziels bei. Gerade nach dem diesjährigen Sommersturm hat sich gezeigt, wie wichtig diese Aufgabe ist.“

Wir danken der ESWE-Versorgung für die Spende.