Pressemeldung

“Schotter” für die Otter

Der Vorsitzende der Naspa, Günter Högner, und der Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung, OB Sven Gerich überreichten Conny Kempken (vorsitzende des Fördervereins) und  Heidi Zingelmann (Schatzmeisterin) einen Scheck in Höhe von 5000.- Euro für die Umgestaltung der Ottergeheges. Wir danken der Stiftung für die großzügige Unterstützung.

Danke an ESWE-Versorgung …

… alle Jahre wieder verzichtet die ESWE-Versorgung auf Weihnachtsgeschenke an die Geschäftskunden und spendet für den guten Zweck. Dieses Jahr gingen die 5000 gesparten Euro an den Förderverein Fasanerie um bei der Beseitigung der Sturmschäden und der Realisation weiterer Projekte zu helfen. „Als Wiesbadener Unternehmen sehen wir uns der Region verpflichtet und verstehen uns als Partner …

Danke an ESWE-Versorgung … Weiterlesen »

Ein Stück Heimatliebe – Welle der Solidarität für die Fasanerie

Den unten stehenden Artikel durften wir mit freundlicher Genehmigung des Lilienjournals übernehmen.  25. Oktober 2017  lilienjournal Die Wiesbadener Stadtgesellschaft zeigt sich derzeit von ihrer besten Seite. Nach der Betroffenheit über die Sturmschäden Anfang August, vor allem im Natur- und Pflanzenpark Fasanerie, brach eine gewaltige Welle an Hilfsangeboten los, die bis in den Herbst anhält. Verdientermaßen, für …

Ein Stück Heimatliebe – Welle der Solidarität für die Fasanerie Weiterlesen »

Ausstellung „Reineke & Grimbart“ in der Fasanerie

Am 29. März 2017 wurde die naturpädagogische Ausstellung zum Thema “Reineke & Grimbart” in der Fasanerie eröffnet. Die Ausstellung zum Thema Fuchs und Dachs ist bis Ende Oktober 2017 in der Besucherinformation täglich bis circa 17 Uhr geöffnet – außer Montags. Seit Herbst letzten Jahres haben Fuchs und Dachs ein neues Gehege in der Fasanerie. …

Ausstellung „Reineke & Grimbart“ in der Fasanerie Weiterlesen »